Freitag, 28. Juli 2017

Blumenwald für mein Wölkchen

Eigentlich wollte ich ja wirklich mal
Stoffe vernähen die schon lange im Regal schlummern,
aber da habe ich noch nicht diesen tollen Stoff gehabt.

Er ist mir ganz zufällig *unschuldigguck* im Stoffladen in die Hände gefallen.
So ein zauberhafter Stoff, der "kaufmich" schrie...
Na gut, dann kaufen wir halt mal wieder.

Meine Stoffsucht lässt sich nicht wirklich zügeln.

Für mein Wölkchen hatte ich auch gleich einen Schnitt im Sinn
und zwar Issy von Feefee.
Allerdings ohne den vorderen Boleroteil,
da nähe ich noch einen passenden Bolero einzeln,
sonst würde man zu wenig von dem Stoff sehen.
Dazu eine Leggins (Schnitt aus dem Babyleichtbuch) und
ein Haarband (eigener Schnitt).




Ich habe versucht es ordentlich mit Tragebildern hinzubekommen.
Gar nicht so leicht, 
denn mit 10 Monaten flitzt die Minimaus schon fleißig durch die Wohnung.

Da bin ich wohl aus der Übung und muss mal wieder öfter an die Kamera.

Nach unserer Ferienpause melde ich mich mit vielen schönen neuen Sachen
und evtl. ein paar Ferieneindrücken.

Liebste Grüße,
Chrissi

Dienstag, 25. Juli 2017

Rooooarr... ich bin ein T-Rex

Oder so ähnlich hört man es doch recht häufig 
aus Antons Zimmer.

Dass er ein Dinofan ist,
weiß ich ja schon recht lange
und das wurde immer wieder bewiesen,
wenn Mama nur halb so viel wusste, 
wie der kleine Mann.

Schließlich habe ich dann mal wieder was für meinen Dinofan genäht.
Ein recht schlichtes Shirt, 
welches mal durch seinen Stoff auffallen darf.

Den tollen Jersey habe ich bei meinem letzten Köln-Besuch
im Stoff und Stil Laden entdeckt,
einfach perfekt für meinen kleinen Mann,
aber nicht so leicht zu kombinieren,
damit es nicht wie ein Schlafanzug wirkt.

Als Schnitt habe ich wieder Pepe von Mialuna genommen,
dazu noch ein Kunstlederlabel und fertig ist das recht schlichte Shirt.



Liebste Grüße,
Chrissi

Donnerstag, 20. Juli 2017

Geburtsgeschenke

Zur Geburt etwas selbstgenähtes geschenkt zu bekommen
ist für manche etwas richtig tolles.

Deshalb durfte ich wieder ein Set für einen neuen Erdenbürger nähen.

Ich mag den Paulistoff immernoch sehr gerne
und bin fast etwas traurig, dass Anton den nicht mehr tragen mag.

Aber so konnten wir mit einer Pumphose und einem passenden Halstuch
den kleinen Hannes und seiner Mama eine tolle Freude machen,
denn die mögen den kleinen Maulwurf auch so gerne.


Schnitte: Frida von Milchmonster
Halstuch eigener Schnitt

Liebste Grüße
Chrissi

Dienstag, 18. Juli 2017

Hasenhose

Meine Stickmaschine hatte ganz schön lange Urlaub...
Dagegen muss man doch was tun.

Praktischerweise läuft der Korb für die Upcycling fast über.
Also perfekt um für die kleine Wolke was zu zaubern.

Unser Lieblingspumpischnitt Frida von Milchmonster 
war wie geschaffen dafür.

Dieses zauberhafte Hasenpärchen
(Datei von MariLena Stoffzaubereien),
ein paar Schleifen und die Blümchen am Bund
verleihen der rauen, schlichten Jeans Pumphose
einen richtig schönen Mädchenlook.




Eigentlich habe ich direkt noch mehr Lust und Laune
auf meine dicke Berta gehabt (Stickmaschine),
aber fürs erste muss es erstmal reichen,
denn die Zeit ist knapp mit Baby.

Liebste Grüße,
Chrissi

Donnerstag, 13. Juli 2017

Mickey trifft auf Pepe

Und endlich gab es doch mal wieder einen Wachstumsschub.
Irgendwie passen noch total viele Shirts aus dem letzten Jahr,
aber nähtechnisch motivierend ist das nicht gerade.

Also habe ich mich über den Wachstumsschub schon sehr gefreut.
Anton hat sich ja beim letzten mal schon die Stoffe ausgesucht
und diesmal auch.

Eins mit ganz viel Mickey Mäusen sollte es sein,
aber ganz ohne seine geliebten Farben geht es nicht, 
deshalb wenigstens rote Ärmel und ein rotes Halsbündchen.

Genäht habe ich einen unserer Lieblingsschnitte:
Pepe von Mialuna.




Tragefotos hab ich noch gar keine,
da es wieder viel zu schnell in der Wäsche war und 
Mutti einfach nicht hinterherkommt *kicher*

Liebste Grüße,
Chrissi

Dienstag, 11. Juli 2017

Babyset mit süßen Mädels

Und schon wieder der süße Girlystoff...

Manchmal kann ich einfach nicht wiederstehen.
Ein kleines Set aus einem Body und einer Frida Pumphose
musste ich auch noch aus dem schönen Stoff nähen.

Das war auch ein Geschenkset für meine Freundin.
Ich find es zu süß und ihr so?

Huch... denkt euch einfach mein Logo dazu...
manchmal hat man einfach keine Zeit als Mutti ;)

Schnitte:
Body aus dem Babyleichtbuch von Klimperklein
Pumphose Frida von Milchmonster


Liebste Grüße,
Chrissi

Dienstag, 4. Juli 2017

Big Things start small

Der süße Dumbojersey mit dem Panel 
ist doch wie gemacht für kleine Mäuse.

Und da ich eh am tüftleln für ein Sommertop war,
habe ich mich gleich an einem Jumper probiert.

Noch etwas reichlich, 
würde eher sagen, es ist eine 74 statt 68.
Was jetzt aber nicht so schlimm ist,
denn der Sommer darf noch lange bleiben.

Verziert habe ich Dumbos Mama mit einer Schleife
und einer Wäschespitze über dem Po, beides von Namijda.
Die Schleifen an den Trägern habe ich aus Bändern gemacht.

Toll finde ich auch dazu die Druckknöpfe von 3 Exter.
Seit knapp 2 Jahren nutze ich diese und bin immernoch sehr zufrieden.









Liebste Grüße,
Chrissi