Dienstag, 28. März 2017

Besuch im Wildpark

Zwischendurch wird hier nicht so oft genäht,
wie ich eigentlich will und auch sollte, 
weil die Kids wachsen wie Unkraut... 
naja zumindest das Wölkchen.

Nein, oft spielen die Maschinen nicht die erste Rolle in meiner Freizeit.
Ich fotografiere ja auch noch gerne.
Leider habe ich das schon viel zu lange nicht mehr gemacht.

Aber neulich als wir mal wieder in dem 
schönen Wildpark "Drei Eichen" in Schweinfurt waren,
durfte die Kamera nicht fehlen.

Ich bearbeite ja ungern Fotos,
weshalb ich meistens schon beim Fotografieren 
schaue, wie das Bild werden soll.
Sicherlich könnte ich viel mehr mit bearbeiten aus den Bildern raus holen,
aber die Zeit nutze ich dann doch lieber zum spielen mit meinen Mäusen.




Die Kids und ich kamen so mal wieder zu schönen Bildern.
Sehr viele mit Gesicht, die ich extra entfremden müsste für den Blog 
und dann nicht mehr sehenswert wären,
daher müssen 3 Eindrücke reichen.

Liebste Grüße,
Chrissi

1 Kommentar:

  1. Geht mir genauso. Vor allem jetzt bei dem schönen Wetter bin ich lieber mit der Kamera draußen unterwegs als drinnen an der Nähmaschine.

    LG Heike

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Besuch auf meinem kleinen Blog.
Lass doch eine kleine Nachricht hier ;) ich freue mich.